1953 Subs stellt sich vor

Dorama sind Fernsehserien japanischer Produktion, die einen Großteil des japanischen Abendprogramm bestimmen. Seit dem zweiten Weltkrieg gibt es im regulären Fernsehn Japan, Dorama, also im Jahr 1953. Dorama sind in Japan mittlerweile beliebter als US-amerikanische Seifenopern. Fast jede Serie hat ein eigenes komponiertes Titellied, das auch während der Handlung, vor allem bei Höhepunkten immer wieder als Hintergrundmusik eingespielt werden.

Jedoch, wurde 1953 Subs am 10. Februar gegründet um euch mit Dorama das Leben zu versüßen. Einzelnde Mitglieder des Teams beschränken sich auf die Schauspieler. Nanami zum Beispiel, steht total auf die Jungs von Johnny´s. Am liebsten mag sie die Band Kis-my-ft2 und arika_san sucht sich die Dorama aus, wie es ihr gefällt. Natürlich dachten wir auch an eine Wunschbox für euch, doch wenn wir ehrlich zu einander sind, werden da eher weniger die Dorama ausgesucht. Wir subben, worauf wir Spaß und Lust haben und wir denken, mit unserer Auswahl schaffen wir es, Euren Geschmack zu treffen. Die Musik die im Dorama ist, gehört einfach dazu, und deshalb versuchen wir, diese immer mit einzufügen.

Die Aufgabengebiete seht ihr, auf diesen tollen Bild.




Wie ihr seht, sind wir nicht viele im Team, daher kann es immer zu Verzögerungen kommen. Jeder im Team hat seine eigene Aufgabe. Unsere Momo korrigiert und auch Nanami. Unsere arika_san ist eine schnelle Subberin, wenn ihr nichts dazwischen kommt, aber erst muss man auf das grüne Licht vom Editor warten, bis man die Arbeit fortsetzen kann.

Unsere Community ist "Friends only", dass bedeutet, ihr müsst zuerst der Community beitreten bis ihr bei uns was sehen könnt. Schreibt zuerst hier in den Kommentaren und dann tretet der Community bei. Dies geht ganz einfach. Falls ihr den Weg nicht findet, schreibt unter Euren Kommentar bitte, wo ihr Probleme habt. Und wir können euch dann helfen. Ihr müsst allerdings nicht erst einen Account beim Livejournal haben. Mit euren Facebook Konto, Google +1 oder was Euch angezeigt wird, könnt ihr hier beitreten.

Wenn ihr unserer Community beigetreten seid, dann seht ihr, dass wir nur eine Streamingseite anbieten. Zu oft wird immer was gelöscht und man muss es erneut irgendwo anders hochladen. Da entschieden wir uns für streamcloud. Bei dieser Website wird fast nie was gelöscht und wenn Euch diese Werbung stört, wie auch uns, dann installiert bitte einen Blocker. Es gibt viele Blocker die das können, aber wir empfehlen den ABP Blocker. Dieser ist eigentlich recht gut, und unterstützt keine Werbung woanders.

Wir haben keinen festen Zeitraum, wann wir was verlinken. Natürlich ist das Subben ein Hobby, und sollte es immer sein. Wir wollen uns keinen Druck machen. Nur durch Druck fällt die Lust zum Subben.

Von nun an, haben wir auch einen Status, der euch zeigt, wie weit wir mit ein Dorama sind. Unsere arika_san hatte eine tolle Idee gehabt. Erst kürzlich, schrieb jemand bei Facebook dass er einen Film sehen möchte. arika_san hatte nicht nur die Idee, wie weit wir sind euch zu zeigen, sondern auch, wenn wir der gleichen Meinung sind wie ihr, dass dieser Film oder ein Dorama sehenswert ist, kommt er in den Status, und wird nicht versteckt. Wirft einen kurzen Blick auf unseren Status.

Diesen findet ihr rechts unter den Verlinkungen.


Wir erklären unser Muster.

Erster Abschnitt, Dorama.

Ihr seht doch da den Namen, wie viele Folgen, wie viel übersetzt wurde, dann kommt Momo oder Nanami zum Einsatz und korrigieren, vielleicht muss auch mal getimt werden ^_^, die schöne Karaoke wird eingefügt, und zum Schluss kommen der Hardsub und das Verlinken. Das Prozedere ist eigentlich einfach zu verstehen.

Aber nun kommt arika_san´s Idee. Hat sich jemand ein Dorama gewünscht oder einen Film, steht er mit bei. Aber nur, wenn wir der Meinung sind, er ist sehenswert und wollen unbedingt, dass ihr ihn auch kennt. Und zum Schluss, kommt noch einmal eine tolle Idee.

Ganz unten, unter den roten Balken, da seht ihr unsere Projekte. Aber nur die, die bereits fertig sind. Geht dort mit der Maus drauf, und Euch wird der Link zum jeweiligen Beitrag angezeigt. Ein Klick und ihr seid dort. Aber Vorsicht, ihr müsst im LJ angemeldet sein. Der Status wird wöchentlich aktualisiert.

Das wars auch von unserer Seite aus jetzt. Wir hoffen, unsere kleine Einführung zu 1953Subs hat Euch gefallen und jetzt wünschen wir Euch ganz viel Spaß bei uns.

Neu umgeschrieben von unserer arika_san, wie das ganze drum herum auch.
Tags: